Skip to content

Berliner dbg-Stammtisch

Datum: 
25.03.2011 - 19:30 Europe/Berlin

Sehr geehrte Mitglieder der deutsch-belarussischen gesellschaft e.V.,

auf Initiative einiger dbg-Mitglieder in Berlin entstand die Idee in Berlin einen dbg-Stammtisch zu initiieren.

Dies soll in Berlin wohnenden oder weilenden dbg-Mitgliedern die Gelegenheit geben sich häufiger mal zu treffen und auszutauschen als ausschließlich zu der jährlichen Mitgliederversammlung.

Für das erste Treffen schlagen wir den 25. März 2011 vor, um 19.30 Uhr.

Als Einstieg konnten wir die beiden dbg-Mitglieder Botschafter Dr. Wieck sowie Botschafter Dr. Hecker gewinnen.  Sie werden eine Einschätzung der jetzigen Situation vor dem Hintergrund ihrer früheren Erfahrungen vor Ort geben; als Initialbeiträge eines Gesprächs.

Dies  wird dann in eine Diskussion, ein Gespräch übergehen  zur aktuellen Situation in Belarus, den Reaktionen darauf seitens der EU und Deutschlands und der weiterführenden Möglichkeiten.

Gegen Ende des Abends soll diskutiert werden, in welcher Form die Anwesenden sich eine Fortführung eines Berliner dbg-Stammtisches vorstellen könnten.

Der Berliner dbg-Stammtisch ist zwar keine öffentliche Veranstaltung, er soll aber offen sein für potenzielle dbg-Neumitglieder und Personen die spezifisch an der Arbeit der dbg interessiert sind.

Interessenten schreiben bitte an Peter Liesegang (peter.liesegang@dbg-online.org), der Ort des Treffens wird dann rechtzeitig bekanntgegeben. (er wird recht zentral in Berlin sein).

Mit besten Grüßen,

dbg Mitglieder

Oliver Kempkens, Peter Liesegang, Christoph Schulz, Anja Sivakova, Tobias Weihmann

11. März 2011 in Projekte, Veranstaltungen

Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Zulässige HTML-Tags: <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Sicherheitsabfrage
Diese Frage verhindert automatisierte SPAM-Beiträge.
Mit dem Absenden dieses Formulars, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie von Mollom.
AdaptiveThemes