Skip to content

Einladung zum Abendgespräch „Im Wandel der Zeit: 25 Jahre diplomatische Beziehungen Deutschland-Belarus“ // 5. April // Berlin // 18-20 Uhr

Die deutsch-belarussische gesellschaft e.V. lädt herzlich zu einem Diskussionsabend „Im Wandel der Zeit: 25 Jahre diplomatische Beziehungen Deutschland-Belarus“ mit ehemaligen deutschen Botschaftern in Belarus ein. An der Diskussion werden Dr. Horst Winkelmann (Botschafter a.D., 1998-2001), Dr. Martin Hecker (Botschafter a.D., 2004-2007) und Wolfram Maas (Botschafter a.D., 2012-2015) teilnehmen. Die Moderation übernimmt Prof. Dr. Rainer Lindner, Vorsitzender der deutsch-belarussischen gesellschaft e.V. / des Minsk Forums.

Am 13. März 2017 jährt sich der 25. Jahrestag der Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Belarus. Das Verhältnis von Belarus zu Berlin hat seither verschiedene Phasen durchlaufen. Die eingeladenen Botschafter a.D. werden am Vorabend des „east-forum Berlin“ (www.eastforum-berlin.de) über Ihre Zeit auf Posten in Minsk reflektieren und die aktuellen Entwicklungen in deutsch-belarussischen Beziehungen bewerten.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 5. April 2017, 18:00 bis 20:00 Uhr statt. Adresse: Brandenburger Tor Museum – THE GATE Berlin, Pariser Platz 4a, 10117 Berlin.

Die Diskussion wird in deutscher Sprache durchgeführt und von der deutsch-belarussischen gesellschaft organisiert. Im Anschluss laden wir zu einem Stehempfang ein.

Wir bitten um eine Interessensbekundung (Name, Institution, Funktion) für die Veranstaltung bei Olga Dryndova per E-Mail: info@dbg-online.org. Wir bitten um Verständnis dafür, dass eine Teilnahmen nur nach einer Bestätigung möglich ist. Wir freuen uns auf Sie!

28. März 2017

AdaptiveThemes