Im Wandel der Zeit: 25 Jahre diplomatische Beziehungen Deutschland - Belarus

Veranstaltungsbild

Foto: dbg, 2017

5. April 2017, Berlin

Im Zentrum der Abendveranstaltung in Berlin standen 25 Jahre diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Belarus. In Anwesenheit von über 50 Teilnehmenden reflektierten die ehemaligen Botschafter in Belarus, Dr. Horst Winkelmann (1998-2001), Dr. Martin Hecker (2004-2007) und Wolfram Maas (2012-2015), ihre Zeit in Minsk und bewerteten die aktuellen Entwicklungen in deutsch-belarussischen Beziehungen. Die Moderation lag bei Prof. Dr. Rainer Lindner, Vorsitzender der deutsch-belarussischen gesellschaft. 

Zum Sachbericht (im Geschäftsbericht Sept 2016 - Jun 2017)