Skip to content

Mitteilungen

Ethno-Folk-Konzert: Kriwi in der Berliner Kulturbrauerei

Datum: 
09.06.2014 - 20:30 - 22:00 Europe/Berlin
Veranstaltungsplakat

Die belarussische Ethno-Folk-Band KRIWI spielt am kommenden Montag in der Kulturbrauerei. Die Band kombiniert traditionelle Instrumente wie Drehorgel, Balalaika und Dudelsack mit elektronischen Samples und Synthesizer-Klängen zu New Folk und Club-Ethno.

» weiter lesen...

Wo:
Kulturbrauerei Berlin
Knaackstr. 97
Berlin, BE, 10435
Deutschland

5. Juni 2014 in Veranstaltungen

Online-Petition: Sonderamnestie für politische Gefangene in Belarus

libereco logo.jpg

Menschenrechtler und Abgeordnete fordern vom belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko eine Sonderamnestie für politische Gefangene. Eine entsprechende Online-Petition hat die Menschenrechtsorganisation Libereco gestartet. Unter den Erstunterzeichnern sind Christoph Strässer, der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, und die Bundestagsabgeordnete Marieluise Beck.

» weiter lesen...

7. Mai 2014 in Mitteilungen

Frauenfilmfestival in Köln: Dokumentarfilm über das Belarus Free Theatre

Datum: 
12.04.2014 - 16:00 - 17:30 Europe/Berlin
Szenenfoto Dangerous Acts Starring the Unstable Elements of Belarus (BY/GB/USA 2013)

Ein Dokumentarfilm über das Belarus Free Theatre läuft im Programm des Internationalen Frauenfilmfestivals, das vom 8. bis 13. April 2014 in Köln stattfindet. Die US-amerikanische Dokumentarfilmerin Madeleine Sackler (The Lottery, 2010) zeigt die Arbeit des Belarus Free Theatre, dessen Proben und Aufführungen aus Sorge vor staatlicher Verfolgung in Belarus nur im Geheimen stattfinden konnten. » weiter lesen...

Wo:
Filmpalette
Lübecker Str. 15
Köln, NW, 50668
Deutschland

2. April 2014 in Kultur

Empfang und Austausch: "Refreshing the Eastern Partnership Policy"

Datum: 
26.03.2014 - 13:30 - 17:30 Europe/Berlin

Die belarussische Regierungsorganisation Belarus EU Business Council lädt ein zum Empfang und Austausch zum Thema "Refreshing the Eastern Partnership Policy". Ziel ist eine Bestandsaufnahme der Beziehungen zwischen Europäischer Union und Belarus. Außerdem solle diskutiert werden, welchen Einfluss der Sturz der ukrainischen Regierung auf die Europäische Nachbarschaftspolitik hat und wie sich ukrainische Verhältnisse in Belarus vermeiden lassen, teilen die Veranstalter mit.» weiter lesen...

Wo:
Vertretung der Europäischen Kommission
Unter den Linden 78
Berlin, BE, 10117
Deutschland

21. März 2014 in Veranstaltungen

Stipendien für Go-East-Sommerschulen 2014

DAAD-Logo

Um Studierenden aus Deutschland Studien- und Forschungsaufenthalte zu ermöglichen, fördert der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) die Teilnahme an Sommerschulen in den Ländern Mittel-, Südost- und Osteuropas im Rahmen der Initiative „Go East“. So bieten etwa die Universitäten in Minsk und Polotsk Kurse zu Wirtschaft und Kultur in Belarus an. Bewerben können sich deutsche Studierende in Bachelor- und Masterstudiengängen. Das Programm wird finanziert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).» weiter lesen...

1. März 2014 in Förderung

Deutsche Welle spricht mit belarussischen Oppositionellen über Proteste in der Ukraine

Foto: Christiaan Triebert/flickr.com/CC-Lizenz BY (http://flic.kr/p/jZpXAS)

Wie nehmen Menschen in Belarus die ukrainischen Anti-Regierungsproteste wahr? Die Deutsche Welle spricht mit Politikern der belarussischen Opposition über die Ereignisse auf dem Majdan.
» weiter lesen...

22. Februar 2014 in Mitteilungen

Studienreise: Deutsch-belarussische Begegnungswoche

Datum: 
25.05.2014 - 01.06.2014 Europe/Minsk

Eine deutsch-belarussische Begegnungswoche vom 25. Mai bis 1. Juni 2014 organisiert das Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen. Anlass ist das zwanzigjährige Jubiläum des Kindererholungsheims Nadeshda bei Vilejka/Belarus.» weiter lesen...

Wo:
Zentrum Nadeshda
Belarus
54° 28' 42.1212" N, 27° 13' 5.4624" E

21. Februar 2014 in Veranstaltungen

dbg trauert um Prof. Dr. Gruschewoj

Professor Dr. Gennadij Gruschewoj.

Im Alter von nur 63 Jahren erlag in diesen Tagen in Minsk Professor Dr. Gennadij Gruschewoj, ein weiterer langjähriger Mitstreiter in der Tschernobyl-Arbeit, seiner schweren Krankheit. Der Philosophieprofessor gründete 1990 die gemeinnützige belarussische Stiftung „Den Kindern von Tschernobyl“ und engagierte sich in dieser Arbeit mit heißem Herzen und kühlem Verstand.» weiter lesen...

11. Februar 2014 in Mitteilungen

In Bamberg: Wanderausstellung zur Geschichte des Holocaust in Belarus

Eine Wanderausstellung zum Holocaust in Belarus ist derzeit im Gemeindezentrum der Israelitischen Kultusgemeinde Bamberg zu sehen. Die 14 Schautafeln in deutscher und russischer Sprache sind eine Leihgabe der Jüdischen Gemeinde Krefeld, die sie Mitte 2013 vom belarussischen Staatsmuseums für die Geschichte des Großen Vaterländischen Krieges in Minsk geschenkt bekam.» weiter lesen...

7. Februar 2014 in Veranstaltungen

Zeitzeugen aus Belarus berichten zum internationalen Holocaust-Gedenktag

Zum internationalen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar reisen fünf Zeitzeugen aus Belarus nach Berlin und anschließend in weitere deutsche Städte, um in Zeitzeugengesprächen von ihren Erinnerungen zu berichten. Vor 70 Jahren, im Sommer 1944, endete die deutsche Besatzung von Belarus. » weiter lesen...

22. Januar 2014 in Veranstaltungen

AdaptiveThemes