Skip to content

Kategorie: GeschichteInhalt abgleichen

Vernichtungsort Trostenez in der europäischen Erinnerung

Neue Dokumentation widmet sich einem wenig bekannten Tatort der "Endlösung"

IBB Dortmund gibt Impuls zur Erinnerung an den Vernichtungsort Trostenez in Belarus
» weiter lesen...

13. Mai 2013 in Politik und Gesellschaft

Neuerscheinung: Einführung in die Belarussische Geschichte auf Englisch

this country called Belarus.jpg

Eine illustrierte Einführung in die Belarussische Geschichte, auf Englisch und Russisch erhältlich, ist im Verlag "Kalligram" in Bratislawa erschienen.

http://www.kalligram.sk

Mehr dazu: http://www.svaboda.org/content/article/24958081.html

17. April 2013 in Kultur

Exhibition in Potsdam about the Jagiellonian dynasty in Europe

Datum: 
01.03.2013 - 16.06.2013 Europe/Berlin
Jagiellonen_head.png

The international exhibition EUROPA JAGELLONICA is a joint Czech-Polish-German project and the first exhibition on the European dynasty of the Jagiellonians during the period around 1500, which was of such significance for Europe.» weiter lesen...

15. März 2013 in Veranstaltungen, Kultur

Geschichte aus dem „ersten Mund“: Belarussisches Archiv für mündliche Geschichte

Wenn die Historiker eine Studie vornehmen, werden sie immer wieder mit der Frage nach den zu nutzenden Quellen konfrontiert. Gewöhnlich entscheidet man sich zu Gunsten von Papieren aus den staatlichen Archiven.» weiter lesen...

26. Februar 2013 in Kultur

EHU opens Prague exhibition on Belarusian National Republic

Datum: 
17.01.2013 - 03.03.2013 Europe/Prague

The National Library of the Czech Republic will host a European Humanities University (EHU) exhibition called “Unknown Belarusian National Republic”. The exhibition, which features newly-discovered documents from Lithuania's Central State Archive, explores the roots of Belarusian state- and nationhood, including the founding of the Belarusian National Republic in 1918, before Belarus was incorporated into the Soviet Union.» weiter lesen...

14. Januar 2013 in Veranstaltungen

Vortrag „Die Euthanasie in Belarus 1941-1944“

Datum: 
18.12.2012 Europe/Berlin

- Eugenik in Belarus in der Vorkriegszeit -

 - Krankenmorde 1941-1944 („Aktionen“ in Minsk und Mogilev) -

 - Ärzte als Kollaborateure -

 - Sowjetische Beziehung zu diesem Problem in der Nachkriegszeit -» weiter lesen...

5. Dezember 2012 in Veranstaltungen

Belarussisches Museum in Leimen

Heimatmuseum und Bjelorussisches Museum im ehemaligen Rathaus St.Ilgen, jeden 1. So 14-17 Uhr, Tel. 06224-704400, Boris-Becker-Zimmer, Rathaus Leimen, Rathausstr.8, (Besichtigung nach vorheriger Anmeldung zu den Rathaus-Öffnungszeiten) Tel. 06224- 704109.
Internet: www.leimen.de» weiter lesen...

10. November 2012 in Initiativen, Kultur

International conference on “Jewish Thought, Utopia, and Revolution”

Datum: 
27.06.2012 - 28.06.2012 Europe/Vilnius
Joshua.jpg

An international conference on “Jewish Thought, Utopia, and Revolution” will be hosted by the European Humanities University's (EHU) Center for the Study of the History and Culture of the Jews of Belarus (Jewish Studies Center) and Uppsala University's Center for Russian and Eurasian Studies.

The purpose of the conference is to reflect on the intricate relationship between the Jewish intellectual heritage and notions of utopia and revolution. Particular focus will be placed on the Jewish experience during the two Russian Revolutions (1905 and 1917). Questions to be discussed include how these experiences were dealt with by Jewish thinkers, authors, and artists, and how their ideas have been presented and acted upon within the context of Jewish cultural heritage as well as broader social and political contexts. Presentations will be given by scholars from Belarus, France, Hungary, Iceland, Sweden, and Russia.  » weiter lesen...

21. Juni 2012 in Veranstaltungen, Kultur

Vortrag 'Briefe belaruss. u. russ. NS-Opfer an Entschädigungsstiftungen', Lüneburg

Datum: 
08.05.2012 - 18:30 Europe/Berlin

Briefe belarussischer und russischer NS-Opfer an die Entschädigungsstiftungen: Opferidentitäten, Gerechtigkeitsvorstellungen und Transformationserfahrungen nach dem Ende der Sowjetunion.
» weiter lesen...

25. April 2012 in Veranstaltungen

Lesung "Bloodlands. Europa zwischen Hitler und Stalin"

Datum: 
30.06.2011 - 19:30 Europe/Berlin

Eine Kooperationsveranstaltung des ZZF mit der Zeitschrift INTERNATIONALE POLITIK der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik

Autor und Referent: Prof. Dr. Timothy Snyder (Professor für Geschichte an der Yale University)
Moderation: Prof. Dr. Martin Sabrow (Direktor ZZF)

Ort: Robert-Bosch-Stiftung, Bismarckstraße 71, 10627 Berlin» weiter lesen...

26. Juni 2011 in Veranstaltungen

AdaptiveThemes